Monat: Dezember 2013

Grand Prix

comments 2
Buch

Was ich außerdem im Alter von 33 zum ersten Mal gemacht habe: einen Literaturpreis entgegengenommen. Da sitzt man dann am 5. Dezember 2013 im Literaturhaus Frankfurt, einem prachtvollen Tempel mit imposanter Treppe, anmutigem Lesekabinett und schickem Restaurant, neben Mama, der gerührten Begleiterin, und lauscht zwei Laudationes, die einem den ohnehin nervösen Atem verschlagen, die mitunter amüsieren und auf jeden Fall wieder einiges ins Lot bringen. Und während einem die huldigenden Worte um die Ohren fliegen, […]